Mitgliedschaft


 Kooperationspartner

Rechtsanwalt und Mediator
Wolfgang Benedikt-Jansen

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Telefon: (06451) 73710
Telefax: (06451) 737118

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Rechtsanwalt Holger G. Buck

Bankrecht, Immobiliarrecht

Ungererstraße 66

80802 München

Telefon: (0 89) 32 67 25 03 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Vision Money World

Verein zur Entwicklung von alternativen und neuen Konzepten für international anwendbare menschen- und lebensfreundliche Finanzsysteme e.V.

 

 

Inhaltsverzeichnis Nachrichten

16.11.2017

Wie soll es weitergehen?

Der „Spiegel Online“ behandelt den „rätselhaften Sturz des Georg Fahrenschon“ und klingt dabei etwas nach „Verschwörungstheorie“. [mehr]


16.11.2017

Kläger haben Chancen

Wie die „Volksstimme“ berichtet, haben zwei Kläger gegen die Kreissparkasse Stendal in unterschiedlichen Verfahren gute Aussichten auf Erfolg. In beiden Fällen geht es um Kündigungen von Sparverträgen.[mehr]


15.11.2017

Barzahler haben es besser

Im „Deutschlandfunk“ gibt es guten Rat: „Wer Probleme hat, mit seinem Geld das Monatsende zu erreichen, sollte auf Kartenzahlungen lieber verzichten“.[mehr]


15.11.2017

Die Probleme der Bänker

Die „Welt“ spricht über die neuen Probleme der Bänker. Sie fasst diese Probleme unter dem Begriff „Kreise und Quadrate“ zusammen, womit sie vermutlich die Digitalisierung meint. Der ausgemachte Gegner dieser Entwicklung ist die...[mehr]


14.11.2017

Freikauf vor Gericht?

Die „Süddeutsche Zeitung“ wirft in einem Kommentar von Klaus Ott die Frage auf, ob man sich vor Gericht mit Geld vor einer Strafe schützen könne.[mehr]


14.11.2017

Die Deutsche Bank schockiert

Wie „Focus-Online“ meldet, schockiert die Deutsche Bank mit der Feststellung, dass wir uns alsbald „nach alternativen Geldsystemen umsehen müssen“. [mehr]


13.11.2017

Rücktritt bis Dienstag

Wie „n-tv“ berichtet, wird mit einem Rücktritt Georg Fahrenschons von seinem Posten als Präsident des Deutschen Giro- und Sparkassenverbandes am kommenden Dienstag gerechnet. [mehr]


13.11.2017

Die Skandalbänkerin

„Was ist der Einbruch in eine Bank gegenüber der Gründung einer Bank“. Diese Weisheit vom großen B.B. hatte Adele Spitzeder schon über ein halbes Jahrhundert vor Berthold Brechts berühmten Zitat verinnerlicht. Mit ihrer...[mehr]


11.11.2017

Was macht Paydirekt?

Wie das „Handelsblatt“ berichtet, wollen die Sparkassen das Projekt ‚Paydirekt‘ durch einen Umbau zum Erfolg führen. Man müsse davon ausgehen, dass die Auffassung falsch war, den Geschäftsverkehr traditionell zu beherrschen, so...[mehr]


11.11.2017

Schweizer Banking

Das Schweizer Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ zieht Bilanz „einer paradoxen Branche“ in der Schweiz, dem Banking. Die Darstellung bietet einen interessanten Vergleich zu Deutschland.[mehr]