Mitgliedschaft


 Kooperationspartner

Rechtsanwalt und Mediator
Wolfgang Benedikt-Jansen

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Telefon: (06451) 73710
Telefax: (06451) 737118

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Rechtsanwalt Holger G. Buck

Bankrecht, Immobiliarrecht

Ungererstraße 66

80802 München

Telefon: (0 89) 32 67 25 03 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Vision Money World

Verein zur Entwicklung von alternativen und neuen Konzepten für international anwendbare menschen- und lebensfreundliche Finanzsysteme e.V.

 

 

Inhaltsverzeichnis Nachrichten

24.07.2017

Na bitte, geht doch!

Wie die „Südwest Presse“ mitteilt, meldet die Sparkasse Ulm für das vergangene Geschäftsjahr ein Rekordergebnis. Trotz Belastung durch die Nullzinspolitik. Sieh mal einer an.[mehr]


24.07.2017

Banken bunkern Bargeld

Die „FAZ“ berichtet davon, dass „Banken immer mehr Bargeld horten“. Sie wollen damit den Strafzinsen der Europäischen Zentralbank entgehen. [mehr]


22.07.2017

Wie geht Geldwäsche?

Da gibt es so etwas wie einen Folgebeitrag zum Thema „Krieg dem Bargeld“ auf den „Nachdenkseiten“, vom gleichen Autor. Endlich klare Worte gegen die weitverbreitete, aber irrige Ansicht, kriminelle Transaktionen seien vom Bargeld...[mehr]


22.07.2017

Gemeinderat kämpft für Bankomat

In Mühlacker wurden die Sparkassen- und die VR- Filialen abgeschafft. Der Gemeinderat: „Wir wollen nicht kampflos auf eine funktionierende Infrastruktur verzichten“. Das „Mühlacker Tagblatt“ berichtet.[mehr]


21.07.2017

Rückzahlungen in Milliardenhöhe

Die „Süddeutsche Zeitung“ betrachtet mögliche Konsequenzen zum BGH-Urteil (AZ. XI ZR 233/16) vom 04. Juli 2017. Dabei sind Rückzahlungen an Geschäftskunden in Milliardenhöhe im Gespräch.[mehr]


21.07.2017

Krieg dem Bargeld

Die „Nachdenkseitren“ resümieren zum Thema „Krieg gegen das Bargeld“ einmal unter dem schlichten Aspekt der Profitgier; denn jede Barzahlung verhindert der Finanzbranche die Einnahme von drei Prozent des Einzelhandelsumsatzes.[mehr]


20.07.2017

Die Tricks der Banken

„Focus-Money“ berichtet über die üblen Tricks der Banken beim Dispo. Dabei sind „Volksbanken besonders dreist“.[mehr]


20.07.2017

Echtzeitzahlungen

Die „FAZ“ stellt uns die Möglichkeiten der Zukunft von Kartenzahlungen und Überweisungen vor. Da kommt noch einiges auf den Bankkunden zu . . .[mehr]


19.07.2017

Sind Sie wohlhabend?

Wie die „FAZ“ berichtet, will sich die Deutsche Bank zukünftig stärker auf wohlhabende Kunden konzentrieren. Die Grenze: Wer weniger als zwei Millionen Euro hat, gehört zum Massengeschäft. Wer mehr hat, gilt als wohlhabend.[mehr]


19.07.2017

Das „geschenkte“ Geld

Im Nachgang zu unserer gestrigen Meldung „Eigentlich konsequent“ ein 3-min-Beitrag aus der „ARD-Mediathek“, zur Kreditgutschrift bei Negativzins.[mehr]