Mitgliedschaft


 Kooperationspartner

Rechtsanwalt und Mediator
Wolfgang Benedikt-Jansen

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Telefon: (06451) 73710
Telefax: (06451) 737118

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Rechtsanwalt Holger G. Buck

Bankrecht, Immobiliarrecht

Ungererstraße 66

80802 München

Telefon: (0 89) 32 67 25 03 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Vision Money World

Verein zur Entwicklung von alternativen und neuen Konzepten für international anwendbare menschen- und lebensfreundliche Finanzsysteme e.V.

 

 

Inhaltsverzeichnis Nachrichten

23.09.2017

Über den Umgang mit Gebühren

Gewissermaßen von höchster Stelle erhalten wir Aufklärung über zulässige bzw. unzulässige Gebühren, die von Banken erhoben werden. Die „Bundesregierung“ veröffentlicht auf Ihren Internetseiten eine Zusammenfassung richtiger und...[mehr]


23.09.2017

Analyse der Deutschen Bank

Ob die Deutsche Bank wohl noch zu reparieren sei, fragt das Handelsblatt und stützt sich mit seiner Antwort auf „das renommierte Analysehaus Autonomous“. Dessen Analyse fällt ‚düster‘ aus. [mehr]


22.09.2017

Was ist Geld

Irgendwie stellt sich diese Frage ununterbrochen neu. Nun gibt es einen interessanten Beitrag von „Telepolis“ mit dem Titel „Geld auf den Lehrplan?“ In dem Beitrag geht es eigentlich mehr um eine Buchbesprechung zur...[mehr]


22.09.2017

Kleine Banken sind rentabel

Wie das „Handelsblatt“ berichtet, arbeiten Sparkassen (Eigenkapitalrendite nach Steuern: 8,4%) und Genossenschaftsbanken ( Eigenkapitalrendite nach Steuern  8,4%) durchaus rentabel. [mehr]


21.09.2017

FED will Geldschwemme reduzieren

Von einer historischen Wende der Geldpolitik der amerikanischen Notenbank berichtet die „FAZ“. Danach soll im Oktober die Reduzierung des 4,5 Billionen Dollar Anleiheprogramms beginnen.[mehr]


21.09.2017

Ankündigung der Bundesbank

„Focus-Money“ titelt „Bundesbank-Vorstand kündigt ‚Ende der Geldschwemme‘ an“. Im Text stellt sich dann heraus, dass 2018, spätestens 2019 die Zinserleichterung kommen soll. Dabei beruft sich das Blatt auf einen Auftritt des...[mehr]


20.09.2017

Wie man reich wird

Falls Sie überhaupt reich werden wollen, hier ein Beitrag vom „Merkur“. Nicht ganz so ernst zu nehmen . . .[mehr]


20.09.2017

Zwei Ex-Bänker und ein Makler

„Ein Wirtschaftskrimi vor dem Kölner Landgericht“ betitelt die „Kölnische Rundschau“ eine Geschichte von Bestechung, Untreue und einen Millionenschaden der Stadtsparkasse Köln. Lesen Sie vom Ex-Sparkassen-Chef und vom Ex-Vorstand.[mehr]


19.09.2017

!5 Postbank-Filialen blieben zu

Wie „Zeit-Online“ berichtet, blieben am Montagmorgen 15 Postbank-Filialen im Dresdner Raum wegen Warnstreiks geschlossen. [mehr]


19.09.2017

Kein Krypto-Zentralbankgeld

Wie die „Finanznachrichten“ informieren, hält die Bundesbank eine Einführung von Digitalem Zentralbankgeld (analog Bitcoin) derzeit für unrealistisch. [mehr]