Mitgliedschaft


 Kooperationspartner

Rechtsanwalt und Mediator
Wolfgang Benedikt-Jansen

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Telefon: (06451) 73710
Telefax: (06451) 737118

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Rechtsanwalt Holger G. Buck

Bankrecht, Immobiliarrecht

Ungererstraße 66

80802 München

Telefon: (0 89) 32 67 25 03 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Vision Money World

Verein zur Entwicklung von alternativen und neuen Konzepten für international anwendbare menschen- und lebensfreundliche Finanzsysteme e.V.

 

 

Inhaltsverzeichnis Nachrichten

06.06.2017

Auch ein Bänker hat´s nicht leicht

Dass Bänker zunehmend Sorge mit Ihrem schlechten Ruf haben, ist am Rückgang der Bewerbungen bei gleichzeitig schlechterer Qualität der Bewerber zu erkennen. Das Thema wurde in der „Hessenschau“ behandelt.[mehr]


06.06.2017

Ex-Vorstand fühlt sich unschuldig

Das „Handelsblatt“ berichtet vom Ex-Vorstand der „Deutschen Bank“, Hugo Bänziger, der sich weigert, auf seine Boni zu verzichten.[mehr]


03.06.2017

Sicherung der Rechtsposition

Bezüglich des vorangegangenen Beitrags „Klares Urteil“: Über die praktische Durchsetzung der Rechtsposition Betroffener gibt die „Stiftung Warentest“ in ihrer Zeitschrift „test.de“ praktische Anleitung.[mehr]


03.06.2017

Klares Urteil

Rechtsanwalt Holger Buck hat für die Schutzgemeinschaft für Bankkunden beim OLG Düsseldorf ein Verbot der Zinssicherungsgebühren der Apobank erwirkt. Die Apobank hat daraufhin beim BGH Revision beantragt. Die „Stiftung Warentest“...[mehr]


02.06.2017

8,9 Mio. Euro veruntreut

Von den „Osthessen-News“ erfahren wir, dass ein ehemaliger Mitarbeiter der Sparkasse Oberhessen 8,9 Millionen Euro veruntreut haben soll.[mehr]


02.06.2017

Über Kleinmünzen

Der bekannte Wirtschaftsjournalist Norbert Häring sagt seine Meinung zur vieldiskutierten Abschaffung der Kleinmünzen. Er plädiert für diese Abschaffung, um das Bargeld besser zu bewahren.[mehr]


01.06.2017

Deutsche Bank, wie immer

„n-tv“ berichtet über erneute Millionenforderungen der US-Notenbank FED gegenüber der Deutschen Bank. Begründung: Der Geldwäscheskandal mit russischen Kunden.[mehr]


01.06.2017

Zum Bargeld

Wieder mal zum Thema Bargeld äußerte sich „plusminus“ in seiner Sendung vom 31.05.2017. Über unseren Link erreichen Sie die Aufzeichnung der Sendung in der Mediathek.[mehr]


31.05.2017

Das große Rad . . .

Durch „focus“ erfahren wir von den ganz großen „Geschäftsleuten“, hier Sanjay Shah, die sich durch Steuerhinterziehung ein Vermögen zusammentrugen.[mehr]


31.05.2017

Brauchen wir 1-Cent-Münzen?

Die „Welt“ nennt den Gebrauch der Ein- und Zwei-Cent-Münzen „Irrsinn“. Italiens Beschluss zur Abschaffung kleiner Münzen wird gelobt. Es ist das Fünfte von 19 Euro-Ländern, welches die kleinen Münzen abschafft. Na und?[mehr]