Mitgliedschaft


 Kooperationspartner

Rechtsanwalt und Mediator
Wolfgang Benedikt-Jansen

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Telefon: (06451) 73710
Telefax: (06451) 737118

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Rechtsanwalt Holger G. Buck

Bankrecht, Immobiliarrecht

Ungererstraße 66

80802 München

Telefon: (0 89) 32 67 25 03 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MaileMail

Vision Money World

Verein zur Entwicklung von alternativen und neuen Konzepten für international anwendbare menschen- und lebensfreundliche Finanzsysteme e.V.

 

 

Inhaltsverzeichnis Nachrichten

21.06.2017

Die letzte Milliarde

Wie die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet, wurde aus der Bayern-LB mittlerweile wieder eine „fast normale Bank“. Die „letzte“ Milliarde der Staatshilfe kann  vorfristig zurückgezahlt werden.[mehr]


21.06.2017

Die falsche Diagnose

In „cash.ch“ kommt der ehemalige Chefökonom Jürgen Stark zu Wort. Er vertritt die Auffassung, dass der EZB-Geldpolitik eine falsche Diagnose zugrunde liegt.[mehr]


20.06.2017

Das Trump-Problem

Im „Capital“ gibt es einen Beitrag mit dem Titel: „Das Trump-Problem der Deutschen Bank“. Lesen Sie, warum der „Deal“ mit Trump ein Problem ist.[mehr]


20.06.2017

Neue Aufgaben für Banken

Nach den Vorstellungen der EU sollen Banken mit ihren Anwälten in ein Überwachungsnetz integriert werden, um Steuertricks bereits im Ansatz offen zu legen. „n-tv“ berichtet.[mehr]


19.06.2017

Finanzielle Inklusion

Was bedeutet eigentlich „finanzielle Inklusion“? Nach einem Beitrag im Wirtschaftsmagazin „Capital“ bedeutet das den Zugang der weltweit Ärmsten zum Finanzsystem, nach einem Beitrag des kritischen Wirtschaftsjournalisten „Norbert...[mehr]


19.06.2017

Was wäre, wenn?

Die „Welt“ philosophiert über die müßige Frage, was wäre, wenn wir alles ganz anders gemacht hätten. Der wohlfeile Titel lautet nun: „Darum sitzt die <bessere Deutsche Bank> in der Schweiz“.[mehr]


17.06.2017

Ist da was?

Die „az-online“ bringt die Fortsetzung ihrer Gruselgeschichte „Warten im Sterbezimmer“ vom 07.06.17. Dabei erfahren wir unter der Überschrift „Da ist etwas im Argen“, dass der Landrat, in seiner Funktion als Vorsitzender des...[mehr]


17.06.2017

Der „Draghi-Crash“

Über ein neues Buch mit dem Titel „Der Draghi Crash“ unterrichtet uns „Focus-Money“[mehr]


16.06.2017

Überfall auf „seine“ Bank

Das Urteil über den Filialleiter, der seine eigene Bank überfiel (wir berichteten), ist jetzt gesprochen. Die „Stuttgarter Nachrichten“ berichten.[mehr]


16.06.2017

Ansichtssachen

Es gibt einen weiteren Höhepunkt im Dissens zwischen Jens Weidmann und Mario Draghi zur richtigen Finanzpolitik. Die „Welt“ berichtet uns davon.[mehr]